Über den Deutschen Sportausweis

Der Deutsche Sportausweis ist die offizielle Initiative des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), von Landessportbünden und Spitzenverbänden zur Förderung des Vereinssports. Der Sportausweis ist der Mitgliedsausweis für alle Sportvereine, die dem DOSB bzw. seinen Mitgliedsorganisationen angeschlossen sind. Der DOSB zählt 27 Millionen Mitgliedschaften in rund 90.000 Sportvereinen. Er ist die größte Personenvereinigung Deutschlands. Mitgliedsorganisationen des DOSB sind 16 Landessportbünde, 62 Spitzenverbände (34 olympische und 28 nicht-olympische Verbände) sowie 20 Sportverbände mit besonderen Aufgaben.

Der Deutsche Sportausweis präsentiert sich und die teilnehmenden Sportverbände konsequent als Sportfamilie, die gemeinsam mit ihren Vereinen und Mitgliedern ein Ziel verfolgt: Die Förderung des Sports aus eigener Kraft.

Während der Inhaber des Sportausweises selbst bares Geld bei den nationalen Partnern spart, fördert er durch seine Einkäufe gleichzeitig den Sport. Denn ein Teil der mit dem Sportausweis erzielten Umsätze fließt als Provision über die
DSA Deutsche Sportausweis GmbH in den Sport zurück. Welche Vorteile aktuell genutzt werden können, sehen Sie hier:

Vorteile für Vereine & Verbände
Vorteile für Sportler
Vorteile für Fans

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *